Anfrage senden

Arenen und Kämpfe

Arenaüberblick

Arenen sind besondere Sonderziele in der ganzen Welt. Du kannst eine Arena für dein Team erobern und dort gegen Pokémon gegnerischer Teams kämpfen. Arenen können von mehreren Trainern gleichzeitig herausgefordert werden.

Das Level einer Arena wird von ihrem Prestige bestimmt. Wenn eine Arena Prestige verdient, erhöht sich ihr Level. Je höher das Level einer Arena, desto mehr Pokémon können ihr zugewiesen werden. So wird es schwieriger für gegnerische Teams, sie zu erobern. Das Prestige einer Arena erhöht sich, wenn du ihr ein trainiertes Pokémon zuweist und auch wenn Teamkameraden ihr zusätzliche Pokémon zuweisen.

Arenen werden in der Kartenansicht als emporragende Strukturen dargestellt

Eine leere Arena für dein Team in Besitz nehmen

Um eine leere Arena für dein Team zu erobern:

  1. Gehe zu einer grauen Arena.
  2. Berühre die Arena, um sie zu betreten.
  3. Tippe am unteren Bildschirmrand auf Pokémon hinzufügen
  4. Wähle ein Pokémon aus, das du in die Arena setzen möchtest.

Du kannst nur ein Pokémon pro Arena hinzufügen. Dein Pokémon kehrt erst in deine Sammlung zurück, wenn es aus der Arena gesandt wird, also wähle mit Bedacht aus!

Arena eines gegnerischen Teams in Besitz nehmen

Eine von einem gegnerischen Team beherrschte Arena kann durch das Besiegen der Pokémon des anderen Teams in der Arena in Besitz genommen werden. Wähle bis zu sechs Pokémon zum Einsetzen im Kampf aus. Jedes gegnerische Pokémon, das du besiegst, verringert das Prestige der Arena und senkt möglicherweise das Level der Arena. Das Besiegen des gegnerischen Arenaleiters verringert das Prestige erheblich. Verringere das Prestige der Arena auf Null, um die Arena für dein Team zu erobern. Arenen können von mehreren Trainern gleichzeitig herausgefordert werden.

Gegen Pokémon in gegnerischen Arenen kämpfen:

  1. Gehe zu einer Arena, die von einem gegnerischen Team beherrscht wird.
  2. Berühre die Arena, um sie zu betreten.
  3. Wähle bis zu sechs Pokémon zum Einsetzen im Kampf aus. 
  4. Um den Kampf zu beginnen, tippe auf den Handschuh

Hat der Kampf begonnen, kannst du eine von drei verschiedenen Aktionen ausführen:

  • Ruckzuckhieb
    • Tippe auf dein Pokémon, um einen Ruckzuckhieb auszuführen
    • Ruckzuckhiebe laden deinen Zähler für Spezial-Angriffe auf.
  • Angriffen ausweichen
    • Wische nach links oder rechts, um Angriffen auszuweichen.
  • Spezial-Angriff
    • Ist dein Zähler für Spezial-Angriffe aufgeladen, kannst du lange auf dein Pokémon tippen, um einen Spezial-Angriff auszuführen.
    • Spezial-Angriffe verursachen viel Schaden.

Jedes Pokémon hat Kraftpunkte (KP), die in Kämpfen verbraucht werden können. Pokémon werden kampfunfähig, wenn all ihre KP verbraucht sind. Dein Kampf ist vorbei, wenn alle deine Pokémon kampfunfähig geworden sind.

Eine freundliche Arena für dein Team verstärken

Arenen, die dieselbe Farbe haben wie die Trainerfarbe deines Teams, werden von deinen Teamkameraden kontrolliert und sind als freundliche Arenen bekannt. Das Verstärken einer freundlichen Arena fügt Prestige hinzu und erhöht das Level der Arena, so wird es für gegnerische Teams schwieriger, sie zu erobern. Jeder Trainer in deinem Team kann ein Pokémon pro Arena hinzufügen. Jede Arena kann zwischen 1 und 10 Pokémon aufnehmen, abhängig von ihrem Prestige.

Um eine freundliche Arena zu verstärken:

  1. Gehe zu einer freundlichen Arena.
  2. Berühre die Arena, um sie zu betreten.
  3. Tippe am unteren Bildschirmrand auf Pokémon hinzufügen
  4. Wähle ein Pokémon aus, das du in die Arena setzen möchtest.

Du kannst nur ein Pokémon pro Arena hinzufügen. Dein Pokémon kehrt erst in deine Sammlung zurück, wenn es aus der Arena gesandt wird, also wähle mit Bedacht aus!

Trainieren deiner Pokémon in freundlichen Arenen

Tus compañeros de equipo controlan los Gimnasios que coinciden con el equipo de tu Entrenador y se conocen como Gimnasios amigos. Gana PX y aumenta el prestigio de los Gimnasios amigos al entrenar a tu Pokémon. Cuanto más entrenes, más prestigio ganarás para el Gimnasio de tu equipo.

Entrenar a tu Pokémon en un Gimnasio amigo es como luchar contra Pokémon de equipos rivales con una sola excepción: el PC del Pokémon adversario se ajusta según tu nivel de Entrenador. El Pokémon que se debilita durante las batallas amistosas debe ser reanimado, igual que cuando se debilita durante las batallas con Pokémon en los Gimnasios rivales.