Trainerfortschritt wird vorübergehend auf Level 1 zurückgesetzt

Gelöst – Lösung angeboten
Letzte Aktualisierung: 08.06.2017
Wir haben eine vollständige Überprüfung dieses Problems durchgeführt und eine Lösung angeboten.

Zusammenfassung:

Einige Benutzer haben gemeldet, dass ihr Pokémon GO-Konto auf Level 1 zurückgesetzt wurde. Wir haben eine vollständige Überprüfung dieses Problems durchgeführt und keine Anzeichen dafür gefunden, dass Konten zurückgesetzt wurden. Vielmehr hatten die betroffenen Benutzer versehentlich ein neues Konto erstellt und es sah daher so aus, als wäre ihr Konto zurückgesetzt worden. Ihre ursprünglichen Konten bleiben sicher und unversehrt. 

Lösung:

Wenn es so aussieht, als wäre dein Spielfortschritt zurückgesetzt worden, kannst du dir sicher sein, dass er NICHT verloren gegangen ist. Möglicherweise hast du versehentlich zwei Pokémon GO-Konten erstellt: eins mit der Google-Anmeldemethode und eins mit dem Pokémon-Trainer-Club. Wenn du ein Konto mit einer Anmeldemethode erstellst und später versuchst, die andere Anmeldemethode zu verwenden, wird ein zweites Konto erstellt. Hier erfährst du, wie dieses Problem gelöst werden kann.